KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000003408
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Untersuchung der einstufigen Gasphasenhydrierung von Dimethylmaleat zur Hertellung von gamma-Butyrolacton, 1,4-Butandiol und Tetrahydrofuran

Ohlinger, Christoph

Abstract:
Für die Herstellung von 1,4-Butandiol haben neben dem technisch ausgereiften Reppe-Prozess in den letzten Jahren neue Synthesetechnologien an Bedeutung gewonnen. Hierzu zählt die Gasphasenhydrierung von Dimethylmaleat, der Davy-Prozess.
Vorteile sind die milden Reaktionsbedingungen und die kombinierte Herstellung von 1,4-Butandiol mit den Folgeprodukten g-Butyrolacton und Tetrahydrofuran. Gegenstand der vorliegenden Arbeit war die gezielte Vermeidung von ungewollter Polymerbildung bei der einstufigen Prozessführung der Gasphasenhydrierung von Dimethylmaleat. Zudem wurden mit einem Cu/ZnO/Al2O3-Katalysator detaillierte kinetische Messungen durchgeführt und eine qualitative und quantitative Beschreibung der Reaktionskinetik mit Hilfe eines möglichst einfachen Reaktionsnetzes realisiert.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Chemische Verfahrenstechnik (CVT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2005
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 3-937300-65-1
URN: urn:nbn:de:0072-34087
KITopen ID: 1000003408
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang 121 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Institut für Chemische Verfahrenstechnik (CVT)
Prüfungsdaten 15.04.2005
Referent/Betreuer Prof. B. Kraushaar-Czarnetzki
Schlagworte Butandiole, Maleinsäuredimethylester, Maleinsäureester, Tetrahydrofuran, Butyrolactone, Katalytische Hydrierung, Gasphasenreaktion, Reaktionskinetik
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page