KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Untersuchung gepulster laminarer rußender Methan-Luft Diffusionsflammen unter erhöhtem Druck

Hentschel, Janbernd

Abstract:
In einer rußenden pulsierten Methan-Luft Diffusionsflamme werden Rußkonzentration, Partikelzahldichte, -radius, -temperatur und OH*-Emission bestimmt. Die pulsierte Flamme zeigt transiente Effekte, erhöhte mittlere Rußkonzentrationen und Ablösung der Flammenspitze. Ein analytisches Modell beschreibt Flammenkontur, Ablösung der Flammenspitze und den asymmetrischen Verlauf der OH*-Emission. Eine numerische Analyse auf Basis der Flamelettheorie gibt die nichtlinearen Effekte der Rußbildung wieder.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000004527
Seitenaufrufe: 18
seit 19.06.2018
Downloads: 1572
seit 01.11.2008
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 3-86644-020-0
urn:nbn:de:0072-45276
KITopen-ID: 1000004527
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang IV, 140 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Institut für Technische Chemie und Polymerchemie (ITCP)
Prüfungsdaten 16.02.2006
Referent/Betreuer Prof. H. Bockhorn
Schlagworte Ruß , Methan , Luft , Verbrennung , Pulsation , Laminare Strömung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page