KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000004569
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Ein systemisches Projektmodell für eine kooperative Planung komplexer Unikate

Both, Petra von

Abstract:
Dieses Buch beschreibt die Konzeption und die Umsetzung eines auf systemischen Ansätzen basierenden Projektmodells für Unikatentwicklungen im Baubereich.
Die Verschmelzung von Projektmanagement, Objektplanung und Produktdatenmanagement zu einer ganzheitlichen Kooperationsmethodik ist dabei ein wesentlicher Lösungsansatz.
Durch die Umsetzung der erarbeiteten Konzepte und Methoden als prototypische internetbasierte Projektumgebung werden die Möglichkeiten und Potentiale aufgezeigt, welche durch eine Kopplung von ganzheitlichen Methoden und modernen Informationstechnologien entstehen.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industrielle Bauproduktion (ifib)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 3-86644-006-5
URN: urn:nbn:de:0072-45692
KITopen ID: 1000004569
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang IX, 486 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Architektur (ARCH)
Institut Institut für Industrielle Bauproduktion (ifib)
Prüfungsdaten 21.12.2004
Referent/Betreuer Prof. N. Kohler
Schlagworte Computer Supported Cooperative Work , Prozessmanagement , Projektmanagement , Bedarfsplanung , Produktentwicklung , Informationslogistik
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page