KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Internetspezifische Wettbewerbsverstöße

Mohr, Alexander

Abstract:
Die Arbeit untersucht in ihrem ersten Teil die Auswirkungen der UWG-Novelle und der jüngeren Rechtsprechung auf die Problemkreise der unverlangten E-Mail-Werbung, des Einsatzes von Hyperlinks und der Beeinflussung von Suchmaschinen. In ihrem zweiten Teil wendet sie sich der Bedeutung technischer Schutzmaßnahmen für die lauterkeitsrechtliche Bewertung zu.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000004874
Seitenaufrufe: 14
seit 06.05.2018
Downloads: 5409
seit 03.11.2008
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Zentrum für Angewandte Rechtswissenschaft / Institut für Informationsrecht (ZAR)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 3-86644-047-2
ISSN: 1860-8744
urn:nbn:de:0072-48746
KITopen-ID: 1000004874
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang XIV, 221 S.
Serie Schriften des Zentrums für Angewandte Rechtswissenschaft, Universität Karlsuhe (TH) ; 6
Abschlussart Dissertation
Referent/Betreuer Prof. T. Dreier
Bemerkung zur Veröffentlichung 22.05.2006 Rechtswiss. Fak., Univ. Freiburg i. Br.
Schlagworte Wettbewerbsrecht , UWG-Novelle , E-Mail-Werbung , Hyperlinks , Suchmaschinen-Marketing
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page