KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000005155
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild

Optimale Beschichtung von Laserspiegeln zur Erzeugung ultrakurzer Laserpulse

Brunk, Jochen

Abstract:
Das Problem des Spiegel-Designs für Laseranordnungen im Femtosekundenbereich ist ein aktuelles Forschungsgebiet mit großen Anwendungsmöglichkeiten.

Der Autor präsentiert ein neues Verfahren, das zu vorgegebenen Spektraleigenschaften die optimale Beschichtung eines Laserspiegels liefert, mit dessen Hilfe ultrakurze Laserpulse erzeugt werden können. Ausgehend von einer mathematisch-physikalisch motivierten Modellbildung wurden die einzelnen Schritte des Spiegel-Design-Algorithmuses hergeleitet, dessen Kern die Lösung des inversen Problems für die eindimensionale Schrödinger-Gleichung ist.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Praktische Mathematik (Inst. f. Prakt. Math.)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 3-86644-078-2
URN: urn:nbn:de:0072-51555
KITopen-ID: 1000005155
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang IV, 104 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Mathematik (MATH)
Institut Institut für Praktische Mathematik (Inst. f. Prakt. Math.)
Prüfungsdaten 26.07.2006
Referent/Betreuer Prof. A. Rieder
Schlagworte inverses Streuproblem, Reflexionskoeffizient, Schrödinger-Gleichung, Laserimpuls, Laserspiegel
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page