KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Ein systemdynamischer Ansatz zur techno-ökonomischen Analyse von Luftreinhaltestrategien in der Industrie

Wenzel, Stefan

Abstract:
Die zur techno-ökonomische Analyse von Luftreinhaltestrategien verwendeten Optimiermodelle vernachlässigen in ihrer Zielfunktion die einzelbetriebliche Investitionsentscheidung. Diese stellt jedoch die Grundlage für den Einsatz von Emissionsminderungsmaßnahmen auf Anlagenebene dar. Das beschriebene systemdynamische Modell erlaubt die Analyse der Auswirkungen umweltpolitischer Instrumente auf die betrieblichen Rahmenbedingungen und Kosten und somit auf die erreichbare Emissionsminderung.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000005644
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung - Teilinstitut Karlsruhe (DFIU - Teilinstitut Karlsruhe)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2007
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-106-4
urn:nbn:de:0072-56441
KITopen-ID: 1000005644
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang VIII, 132 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung - Teilinstitut Karlsruhe (DFIU - Teilinstitut Karlsruhe)
Prüfungsdaten 2006
Referent/Betreuer Prof. O. Rentz
Schlagwörter Systemanalyse , System Dynamics , Luftreinhaltepolitik , Entscheidungsunterstützung , Emissionsverringerung , Dynamisches Modell , Kostenfunktion , In
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page