KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000008977
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Systemanalytische Untersuchung zur Schnellpyrolyse als Prozessschritt bei der Produktion von Synthesekraftstoffen aus Stroh und Waldrestholz

Lange, Stephan

Abstract:
Die Schnellpyrolyse von Biomasse befindet sich noch in der technologischen Entwicklung. Es bestehen somit Wissensdefizite, die es bis jetzt noch nicht erlauben, das Verfahren zu bewerten oder gar in zukünftige Märkte einzuordnen. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht daher die Beantwortung nachfolgender Fragen:
- Welche verfahrenstechnischen Unsicherheiten existieren beim jetzigen Entwicklungsstand?
- Wie stellen sich die wesent­lichen technischen und ökonomischen Kenngrößen der Schnellpyrolyse von Stroh und Waldrestholz im kommerziellen Maßstab dar?


Zugehörige Institution(en) am KIT Engler-Bunte-Institut (EBI)
Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2008
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-262-7
URN: urn:nbn:de:0072-89778
KITopen ID: 1000008977
HGF-Programm 11.15.03; LK 01
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang XV, 159 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Engler-Bunte-Institut (EBI)
Prüfungsdaten 14.12.2007
Referent/Betreuer Prof. R. Reimert
Schlagworte Schnellpyrolyse Biomasse Systemanalyse Synthesekraftstoffe BTL
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page