KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Entwicklung und Optimierung eines biotechnologischen Prozesses zur Herstellung mikrobieller Rhamnolipide auf Basis nachwachsender Rohstoffe

Leitermann, Frank Paul

Abstract:
Im Fokus dieser Arbeit steht die Entwicklung und Optimierung eines biotechnologischen Prozesses zur Herstellung von Rhamnolipiden auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen. Ein Schwerpunkt lag hierbei auf der Entwicklung und Evaluierung einer Standardprozessführung, sowie eines auf einem Parallelbioreaktor basierenden, effizienten Screening-Systems. Ein Produk­tions­stammvergleich wurde durchgeführt. Zur Produktanalyse sollte FTIR-Spektroskopie als alternative Analysemethode eingesetzt werden.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000009236
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik (BLT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2008
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-277-1
urn:nbn:de:0072-92363
KITopen-ID: 1000009236
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang 156 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Institut für Bio- und Lebensmitteltechnik (BLT)
Prüfungsdaten 22.07.2008
Referent/Betreuer Prof. C. Syldatk
Schlagwörter Biotenside, Rhamnolipide, ATR-FTIR, Pseudomonas aeruginosa
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page