KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Entwicklung einer Methodik zur Flexibilitätsbewertung von Produktionssystemen : Messung von Mengen-, Mix- und Erweiterungsflexibilität zur Bewältigung von Planungsunsicherheiten in der Produktion

Rogalski, Sven

Abstract:
Die vorliegende Arbeit beschreibt die Entwicklung der Bewertungsmethodik "ecoFLEX", mit der sich die Mengen-, Mix- und Erweiterungsflexibilität von Produktionssystemen verschiedener Branchen konkret messen lässt. Der Betrachtungsraum erstreckt sich hierbei über die Ebenen Arbeitsplatz, Linie, Segment, Fabrik und ermöglicht somit auf den jeweiligen Verwendungszweck fokussierte Flexibilitätsbetrachtungen, was anhand eines umfangreichen Verifikationsbeispiels nachgewiesen wird.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000011810
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2009
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-383-9
ISSN: 1860-5990
urn:nbn:de:0072-118103
KITopen-ID: 1000011810
Verlag Universitätsverlag Karlsruhe, Karlsruhe
Umfang XVII, 248 S.
Serie Reihe Informationsmanagement im Engineering Karlsruhe / Hrsg.: Universität Karlsruhe (TH), Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI) ; 2009,2
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Informationsmanagement im Ingenieurwesen (IMI)
Prüfungsdaten 29.05.2009
Referent/Betreuer Prof. J. Ovtcharova
Schlagwörter Flexibilität, Produktionssysteme, Produktion, ecoFLEX, Kostenrechnung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page