KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Interferenzlithographisch strukturierte Oberflächen für lichtemittierende Bauelemente

Geyer, Ulf

Abstract:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Verbesserung der Lichtauskoppelung aus organischen und anorganischen Leuchtdioden. Dazu werden sowohl diffraktive als auch metallische Gitter mit einer Gitterperiodizität in der Größenordnung der Wellenlänge des emittierten Lichtes in die Leuchtdioden integriert. Die Herstellung dieser großflächigen Gitter erfolgt unter Verwendung der Laser-Interferenzlithographie.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000012241
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Lichttechnisches Institut (LTI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2009
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-122419
KITopen-ID: 1000012241
Verlag Universität Karlsruhe, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Lichttechnisches Institut (LTI)
Prüfungsdaten 29.06.2009
Referent/Betreuer Prof. U. Lemmer
Schlagworte Laser-Interferenzlithographie, OLED, LED, Auskoppelung, Gitter
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page