KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Das Philippeion von Olympia. Ein partieller Wiederaufbau

Löcht, Hajo van de

Abstract:
Die grundlegenden Forschungsergebnisse von H. Schleif (1944) und die aufgefundenen Bauglieder ließen eine "beinahe lückenlose" Rekonstruktion des Philippeion erwarten, so daß eine partielle Wiederherstellung desselben angestrebt wurde. Bei der Überprüfung der Forschungsergebnisse zeigten sich einige Unstimmigkeiten und bei der Vermessung der Bauglieder ergaben sich neue Ergebnisse, welche die bisherige Rekonstruktion in wesentlichen Punkten korrigieren und ergänzen.


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000013447
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Fakultät für Architektur – Institut für Baugeschichte (IFB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2008
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-134479
KITopen-ID: 1000013447
Verlag Universität Karlsruhe (TH)
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Architektur (ARCH)
Institut Fakultät für Architektur – Institut für Baugeschichte (IFB)
Prüfungsdaten 18.12.2008
Bemerkung zur Veröffentlichung Der Tafelteil wird noch später aufgelegt.
Schlagwörter Olympia; Philippeion; Bauforschung, archäologische; Wiederaufbau
Referent/Betreuer Böker, J.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page