KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Zum Unwandlungs- und Verformungsverhalten bainitisch- austenitischer Siliziumstähle

Lünenbürger, Axel

Abstract: Für Stähle mit C 0,45 bis 0,8, Si 1,5 bis 3,3 und Cr 0 bis 1,8 Ma-% wurden isothermen ZTU-Diagramme erstellt, die drei Bereiche zeigen: < 350°C unterer Bainit mit Restaustenit, 350°C - 400°C karbidfreier oberer Bainit und >400°C karbidhaltiger oberer Bainit. Die Kohlenstoffgehalte im Ferrit und Restaustenit wurden abgeschätzt. Es stellten sich Restaustenitgehalte von 17 bis 56 Vol-% ein. Dabei wurden Zugfestigkeiten von bis zu 2400 N/mm2 und Gleichmaßdehnungen von bis zu 32% gefunden.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Werkstoffkunde I (IWK I)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 1991
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-136606
KITopen ID: 1000013660
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Werkstoffkunde I (IWK I)
Prüfungsdaten 19.12.1991
Referent/Betreuer Prof. F. Macherauch
Schlagworte Bainit, Siliziumstahl, Restaustenit, Zugversuche, isotherme Umwandlung, Schwingfestigkeit
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page