KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Stegkrüppeln bei voll- und teilperforierten Trapezprofilen

Misiek, Thomas; Albiez, Matthias

Abstract:
Trapezprofile aus Stahl oder Aluminium können am Auflager oder unter Einzellasten aufgrund ihrer Dünnwandigkeit durch Stegkrüppeln versagen. Eine aus Gründen der Schalldämpfung vorgenommene Perforation der Stege reduziert den Widerstand gegen Stegkrüppeln. Der Einfluss der Perforation kann durch Abminderung der nach DIN 18807-1 oder DIN 18807-6 ermittelten Tragfähigkeit mit einem Faktor Cp für vollperforierte Profile oder Ctp für teilperforierte Stege ermittelt werden.


Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Jahr 2008
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 0038-9145
KITopen ID: 1000017747
Erschienen in Stahlbau
Band 77
Heft 2
Seiten 87-92
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page