KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Optimierung der Betriebsführung mobiler Arbeitsmaschinen : Ansatz für ein Gesamtmaschinenmanagement mobiler Arbeitsmaschinen

Bliesener, Maurice

Abstract:
Zunächst wird ein praxisorientiertes Dieselmotormodell für den Einsatz in der Systemsimulation entwickelt. Es bildet die Interaktion zwischen Motorsteuergerät und Triebwerk sowie ihre Auswirkungen auf das transiente Drehzahl- und Verbrauchsverhalten ab.
Anschließend wird für die Gesamtmaschine ein Optimierungsansatz entwickelt, dessen Kern in der Berücksichtigung des dynamischen Komponentenverhaltens zur Identifikation der wirkungsgradoptimalen Betriebsführung für einen Lastzyklus liegt.


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000019044
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2010
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-536-9
ISSN: 1869-6058
urn:nbn:de:0072-190447
KITopen-ID: 1000019044
Verlag KIT Scientific Publishing
Umfang XII, 125 S.
Serie Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik / Institut für Fahrzeugsystemtechnik ; 3
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Prüfungsdaten 11.10.2010
Schlagwörter Arbeitsmaschinen, Dieselmotor, System, Optimierung, Effizienz
Referent/Betreuer Geimer, M.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page