KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000021738
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild

Ein neues Konzept für die Trajektoriengenerierung und -stabilisierung in zeitkritischen Verkehrsszenarien

Werling, Moritz

Abstract:
Durch den Einsatz autonomer Fahrzeuge kann der Straßenverkehr effizienter, komfortabler und vor allem sicherer gestaltet werden. Neben der hierfür erforderlichen Umfeldwahrnehmung stellen besonders die Bewegungsplanung und -ausführung zeitkritischer Fahrmanöver zur Beherrschung von dynamischen Verkehrsszenarien eine große Herausforderung dar. Herkömmliche Verfahren, die trotz trickreicher Modifikationen dieser nicht gewachsen sind, werden konsequent durch trajektorienbasierte Konzepte ersetzt.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik/Automatisierungstechnik (AIA)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2011
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-631-1
ISSN: 1614-5267
URN: urn:nbn:de:0072-217383
KITopen-ID: 1000021738
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XII, 141 S.
Serie Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Informatik - Automatisierungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie ; 34
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Angewandte Informatik/Automatisierungstechnik (AIA)
Prüfungsdaten 21.12.2010
Referent/Betreuer Prof. G. Bretthauer
Schlagworte Trajektorienplanung, Trajektoriengenerierung, Trajektorienregelung, Dynamische Verkehrsszenarien, Autonome Fahrzeuge
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page