KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000021812
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Spurweiten. Technik, Geschichte, Identität u.a. in H0, Normalspur und 1000 mm

Kunze, Rolf-Ulrich

Abstract:
Quellenerschließung ist das Hauptanliegen dieser sozialkonstruktivistischen Essays. Sie behandeln u.a. die Eisenbahn-Spurweiten, die für die Technikbiographie des Verfassers relevant waren und es möglicherweise für andere Biographien auch sind. Das Persönliche im Strukturellen zu kontextualisieren, Techniksozialisation und -faszination in der späten Massenkonsumgesellschaft sichtbar zu machen, ist das Ziel dieser Reflexionen, die sich an der angloamerikanischen Historiographie orientieren.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Geschichte (GESCHICHTE)
Institut für Philosophie (PHIL)
Publikationstyp Buch
Jahr 2011
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-632-8
ISSN: 1860-3610
URN: urn:nbn:de:0072-218122
KITopen ID: 1000021812
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang IX, 242 S.
Serie Technikdiskurse : Karlsruher Studien zur Technikgeschichte / Hrsg.: Karlsruher Institut für Technologie, Fak. für Geistes- u. Sozialwiss., Inst. für Geschichte, Abt. Technikgeschichte ; 4
Schlagworte Technik und Autobiographie; Sozialkonstruktivismus; Social construction of technology SCOT; Alltagsgeschichte; Kulturgeschichte der Technik; Identität
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page