KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
URN: urn:nbn:de:swb:90-222199

Automatische Performanzoptimierung paralleler Architekturen

Schaefer, Christoph A.

Abstract:
Die Parallelisierung von Programmen und deren Optimierung stellen Software-Entwickler vor große Herausforderungen. Diese Arbeit befasst sich daher mit Problemstellungen im Bereich der automatischen Performanzoptimierung (Auto-Tuning) paralleler Architekturen. Hierzu wird ein Verfahren für den Entwurf paralleler optimierbarer Architekturen vorgestellt; das Konzept eines suchbasierten Auto-Tuners rundet die Arbeit ab. Die Evaluationsergebnisse erweisen sich als äußerst vielversprechend.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Programmstrukturen und Datenorganisation (IPD)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2010
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen ID: 1000022219
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Informatik (INFORMATIK)
Institut Institut für Programmstrukturen und Datenorganisation (IPD)
Prüfungsdaten 30.06.2010
Referent/Betreuer Prof. W. Tichy
Schlagworte Software-Technik, Parallelisierung, Multi-Core, Optimierung, Auto-Tuning
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page