KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo

Fahrzyklen mit einem kommunalen Mehrzweck-Fahrzeug : Dieselantrieb im Vergleich zu parallelem diesel-elektrischem Hybridantrieb

Böhler, Frank; Schwarz, Barbara; Zahoransky, Richard; Guggenbühler, Bernd; Nuß, Uwe; Santoire, Julian; Geimer, Marcus

Abstract:
Mit gleichem kommunalem Mehrzweck-Fahrzeug (Abb. 1) wurden mehrere Fahrzyklen mit konventionellem Dieselantrieb und mit parallelem diesel-elektrischem Hybridantrieb simuliert. Aus den Ergebnissen der realen Fahrzyklen mit konventionellem Dieselmotorantrieb ließen sich die Kraftstoffeinsparpotenziale mit dem Hybridmotor und den verschiedenen Maßnahmen wie Start-Stopp, Rekuperation und Boost ermitteln. Selbst bei diesem Kommunalfahrzeug lassen sich Kraftstoffeinsparungen bis über 20 % nachweisen, obwohl die Fahrzyklen für Hybridanwendungen nicht besonders attraktiv sind. Deutlich höhere Potenziale liegen beispielsweise bei Gabelstaplern und Baumaschinen vor.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2010
Sprache Englisch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-599-4
ISSN: 1863-6489
URN: urn:nbn:de:swb:90-224124
KITopen-ID: 1000022412
Erschienen in Hybridantriebe für mobile Arbeitsmaschinen - 3. Fachtagung, 17. Februar 2011, Karlsruhe. Hrsg.: M. Geimer
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Seiten 223-238
Serie Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik ; 7
Schlagworte Hybrid, diesel-elektrisch, Kommunalfahrzeug, Rekuperation, Boost, Start-topp, Fahrzyklen, Kraftstoffeinsparung
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page