KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Bedeutung, Darstellung und Formulierung von Funktion für das Lösen von Gestaltungsproblemen mit dem C&C-Ansatz. Meaning and notation of function for solving design problems with the C&C-Approach

Alink, Thomas

Abstract:
Konsequenz der empirischen Untersuchungen in der vorliegenden Arbeit ist, dass Funktionen grundsätzlich als Beschreibung der Interaktion des betrachteten Systems mit Nachbarsystemen aufgefasst werden sollte. Des Weiteren wird in dieser Arbeit vorgeschlagen Funktion als ein Konzept zu betrachten, das sich aus der Bedeutung, der Darstellung und der Formulierung eben der Funktion zusammensetzt.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000023234
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2010
Sprache Deutsch
Identifikator ISSN: 1615-8113
urn:nbn:de:swb:90-232346
KITopen-ID: 1000023234
Verlag KIT, Karlsruhe
Serie Forschungsberichte. IPEK ; 48
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Produktentwicklung (IPEK)
Prüfungsdaten 03.12.2010
Referent/Betreuer Prof. A. Albers
Schlagworte Funktion, Gestalt, Konstruktion, Gestaltungsproblem
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page