KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000023942
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Kalibrierung von Magnet-Injektoren für Benzin-Direkteinspritzsysteme mittels Körperschall

Christ, Konrad

Abstract:
Die präzise Kraftstoffdosierung spielt bei der Benzin-Direkteinspritzung eine wesentliche Rolle im Hinblick auf Abgasemissionen und Verbrauch. Fertigungsbedingte Injektor-zu-Injektor-Streuungen und Bauteildriften müssen ausgeglichen werden. In dieser Arbeit wird ein neuartiges Kalibrierungsverfahren für Magnet-Injektoren vorgestellt, das den während der Kraftstoffeinspritzung emittierten Körperschall zur Öffnungsdauerschätzung nutzt.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2011
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-718-9
ISSN: 2190-6629
URN: urn:nbn:de:0072-239426
KITopen ID: 1000023942
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VIII, 167 S.
Serie Forschungsberichte aus der Industriellen Informationstechnik / Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT), Karlsruher Institut für Technologie ; 2
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Industrielle Informationstechnik (IIIT)
Prüfungsdaten 30.06.2011
Referent/Betreuer Prof. U. Kiencke
Schlagworte Benzin-Direkteinspritzung, Magnet-Injektoren, Kalibrierung, Körperschall, Signalverarbeitung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page