KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000028735
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Nichtlineare Modellierung von Ferroelektrika unter Berücksichtigung der elektrischen Leitfähigkeit

Schwaab, Holger

Abstract:
In dieser Arbeit wird ein Simulationswerkzeug zur Untersuchung des komplexen elektromechanischen Verhaltens von Ferroelektrika entwickelt. Es wird ein neues Materialmodell vorgestellt, das die elektrische Leitfähigkeit der Ferroelektrika berücksichtigt. Anhand von anwendungsnahen Beispielen wird der Einfluss der elektrischen Leitfähigkeit untersucht.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Materialien - Werkstoff- und Biomechanik (IAM-WBM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2012
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-869-8
ISSN: 2192-9963
URN: urn:nbn:de:0072-287358
KITopen ID: 1000028735
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang IV, 137 S.
Serie Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Materialien, Karlsruher Institut für Technologie ; 5
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Angewandte Materialien - Werkstoff- und Biomechanik (IAM-WBM)
Prüfungsdaten 26.04.2012
Referent/Betreuer Prof. M. Kamlah
Schlagworte Ferroelektrika, Finite-Elemente-Methode, elektrische Leitfähigkeit, Materialmodell
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page