KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000031110
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Langeoog. Eine historische Erzählung, 1930-1980

Kunze, Rolf-Ulrich

Abstract:
Wer Nordsee sagt, meint Langeoog, heißt es auf einem Werbeprospekt für 1931/32. Aber wofür steht Langeoog? Welche sozialen Konstruktionen haben sich zwischen den 1930er und 1980er Jahren mit der Insel verbunden? Wer waren ihre Träger und was waren deren Vorstellungen von Nordseeurlaub? Was wandelt sich daran vor, während und nach dem Nationalsozialismus? Diesen Fragen gehen die erzählenden Essays zu ausgewählten Aspekten der Sozial- und Mentalitätsgeschichte Langeoogs im 20. Jahrhundert nach.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Geschichte (GESCHICHTE)
Publikationstyp Buch
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-945-9
ISSN: 1860-3610
URN: urn:nbn:de:0072-311104
KITopen ID: 1000031110
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang X, 149 S.
Serie Technikdiskurse : Karlsruher Studien zur Technikgeschichte / Hrsg.: Karlsruher Institut für Technologie, Fak. für Geistes- u. Sozialwiss., Inst. für Geschichte, Abt. Technikgeschichte ; 10
Schlagworte Nordseeinsel Langeoog, Nordseeurlaub als soziale und kulturelle Konstruktion, 1930er bis 1980er Jahre, Nationalsozialismus und Nachkriegszeit
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page