KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000031359
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Schmerz als interdisziplinärer Forschungsgegenstand: Der Schmerzbegriff in Viktor von Weizsäckers medizinischer Anthropologie und seine Bedeutung in der ärztlichen Praxis

Henß, Peter Uwe

Abstract:
Diese Arbeit beleuchtet den Schmerz nicht nur als ein medizinisches, sondern auch als ein kulturelles Phänomen. Sie knüpft an die Aufsätze und Vorträge Viktor von Weizsäckers an, der dieses Phänomen in seiner medizinischen Anthropologie zu erhellen unternommen hat. Zentraler Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist die aktuelle Bedeutung, die dem Schmerz­begriff in Viktor von Weizsäckers medizinischer Anthropologie vor dem Hintergrund des heutigen Forschungsstandes noch gegeben werden kann.

Abstract (englisch):
This study considers pain as at once both a medical and cultural phenomenon. It takes as starting point the essays and lectures of Viktor von Weizsäcker, who undertook in his Medical Anthropology to highlight this phenomenon.The central objective of the present investigation is the contemporary significance which may be assigned to the historical conceptions of pain developed in Weizsäcker’s Medical Anthropology – against the background of current findings in physiological and biotechnical pain rearch. This throws open the question of the boundaries ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Philosophie (PHIL)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-86644-954-1
ISSN: 1867-5018
URN: urn:nbn:de:0072-313597
KITopen ID: 1000031359
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XIV, 283 S.
Serie EUKLID : Europäische Kultur und Ideengeschichte. Studien ; 6
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften (GEISTSOZ)
Institut Institut für Philosophie (PHIL)
Prüfungsdaten 23.05.2012
Referent/Betreuer Prof. H. P. Schütt
Schlagworte Schmerz, medizinische Anthropologie, biographische Methode, polar, pain, Medical Anthropology, biographic method,
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page