KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Techno-ökonomische Bewertung alternativer Verfahrenskonfigurationen zur Herstellung von Biomass-to-Liquid (BtL) Kraftstoffen und Chemikalien

Trippe, Frederik

Abstract:
Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, aus technischer sowie ökonomischer Sicht vielversprechende verfahrenstechnische Konfigurationen eines Biomass-to-Liquid (BtL) Konzepts zur Herstellung von Kraftstoffen und Chemikalien aus Biomasse zu identifizieren und zu bewerten. Am Beispiel des bioliq-Verfahrens wird ein techno-ökonomisches Bewertungsmodell entwickelt, das verfahrenstechnische Auslegungsparameter direkt mit ihren wirtschaftlichen Auswirkungen verknüpft.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000034963
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0031-5
ISSN: 2194-2404
urn:nbn:de:0072-349632
KITopen-ID: 1000034963
Verlag KIT Scientific Publishing
Umfang XIV, 291 S.
Serie Produktion und Energie / Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Industriebetriebslehre und industrielle Produktion u. Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung - 2194-2404 ; 3
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Prüfungsdaten 03.05.2013
Referent/Betreuer Prof. F. Schultmann
Schlagwörter Biomasse, synthetische Kraftstoffe und Chemikalien, Prozesssimulation, Wirtschaftlichkeitsbewertung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page