KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Techno-ökonomische Bewertung alternativer Verfahrenskonfigurationen zur Herstellung von Biomass-to-Liquid (BtL) Kraftstoffen und Chemikalien

Trippe, Frederik

Abstract:
Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, aus technischer sowie ökonomischer Sicht vielversprechende verfahrenstechnische Konfigurationen eines Biomass-to-Liquid (BtL) Konzepts zur Herstellung von Kraftstoffen und Chemikalien aus Biomasse zu identifizieren und zu bewerten. Am Beispiel des bioliq-Verfahrens wird ein techno-ökonomisches Bewertungsmodell entwickelt, das verfahrenstechnische Auslegungsparameter direkt mit ihren wirtschaftlichen Auswirkungen verknüpft.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000034963
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0031-5
ISSN: 2194-2404
urn:nbn:de:0072-349632
KITopen-ID: 1000034963
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XIV, 291 S.
Serie Produktion und Energie / Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Industriebetriebslehre und industrielle Produktion u. Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung - 2194-2404 ; 3
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Prüfungsdaten 03.05.2013
Referent/Betreuer Prof. F. Schultmann
Schlagworte Biomasse, synthetische Kraftstoffe und Chemikalien, Prozesssimulation, Wirtschaftlichkeitsbewertung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page