KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Betriebliche Gesundheitsförderung in Öffentlichen Einrichtungen: Untersuchungen zu Ressourcen und Belastungen am Beispiel des Verwaltungs- und technischen Personals im Karlsruher Institut für Technologie

Hildebrand, Claudia

Abstract:
Ziel der vorliegenden Untersuchung, die im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsförderungsprojekts "Gesunde Uni" im Universitätsbereich des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) entstand, ist die Identifikation der in den Arbeitsbedingungen einer öffentlichen Einrichtung existierenden Belastungen und Ressourcen im Bereich Verwaltung und Technik. Die Ergebnisse bilden die Basis für die Ableitung des Gestaltungsbedarfs betrieblicher Gesundheitsförderung.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000035371
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-353718
KITopen-ID: 1000035371
Verlag Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften (GEISTSOZ)
Institut Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Prüfungsdaten 07.05.2013
Prüfungsdatum 07.05.2013
Referent/Betreuer Prof. K. Bös
Schlagwörter betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Gesundheitsförderung, Mitarbeiterbefragung, Arbeitssituationsanalysen, gesunde Universität
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page