KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Methodik für den Entwurf von kapazitätsoptimierten Mehrantennensystemen am Fahrzeug

Reichardt, Lars

Abstract:
In der vorliegenden Arbeit wird eine Methodik entwickelt und evaluiert, die es erlaubt Mehrantennensysteme zu optimieren. Schwerpunkt ist hierbei die Synthese kapazitätsoptimierter Richtcharakteristiken basierend auf spezifischen Einschränkungen des Antennendesigns. Die Grundidee hinter dieser Synthese ist es, Antennensysteme mit einem auf ein Volumen bezogenes Kanalwissen zu optimieren.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/KSP/1000035504
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik (IHE)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0047-6
ISSN: 1868-4696
urn:nbn:de:0072-355047
KITopen-ID: 1000035504
Verlag KIT Scientific Publishing
Umfang XIX, 206 S.
Serie Karlsruher Forschungsberichte aus dem Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik ; 69
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik (IHE)
Prüfungsdaten 05.04.2013
Referent/Betreuer Prof. T. Zwick
Schlagwörter Fahrzeugantennen, Antennenoptimierung, Fahrzeug-zu-Fahrzeug Kommunikation, Informationstheorie, Mehrantennensysteme
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page