KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000038840
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Gestalteter Beton - Konstruieren in Einklang von Form und Funktion : 10. Symposium Baustoffe und Bauwerkserhaltung, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ; 13. März 2014

Müller, Harald S. [Hrsg.]; Nolting, Ulrich [Hrsg.]; Haist, Michael [Hrsg.]; Kromer, Marco [Hrsg.]

Abstract:
Im Tagungsband zum 10. Symposium Baustoffe und Bauwerkserhaltung wird von namhaften Autoren ein historischer Überblick über den Werkstoff Beton gegeben und das Zusammenwirken von Architektur und Konstruktion erläutert. Anschließend wird aufgezeigt, wie die Frischbetoneigenschaften gezielt beeinflusst werden können, welche Möglichkeiten Textilbeton besitzt und welches gestalterische Potential Betonfertigteile aufweisen. Abschließend wird auf herausragende Gestaltungsbeispiele eingegangen.

Abstract (englisch):
In the conference proceedings of the 10th symposium for materials and structural mainte-nance a historical overview of the material concrete is presented by well-known authors and the interaction of architecture and construction is explained. Subsequently, it is shown how the properties of fresh concrete can be influenced, what possibilities textile-reinforced concrete has and what the design potentials of precast concrete are. Finally, outstanding designs examples are portrayed.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Massivbau und Baustofftechnologie (IMB)
Publikationstyp Proceedingsband
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0179-4
URN: urn:nbn:de:0072-388407
KITopen ID: 1000038840
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VII, 70 S.
Schlagworte Betonbau, Betontechnologie, Architektur, Tragwerksplanung concrete structure, concrete technology, architecture, structural design
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page