KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Building Evacuation with Mobile Devices

Merkel, Sabrina

Abstract:
In der Dissertation wird ein Konzept für ein Gebäudeevakuierungssystem vorgestellt, das es ermöglicht, Personen mit Hilfe mobiler Endgeräte im Evakuierungsfall aus einem Gebäude zu führen. Die Dissertation gliedert sich in drei thematische Bereiche, in denen zunächst ein Konzept für die Systemarchitektur vorgestellt wird und anschließend verschiedene Algorithmen zur Routenplanung sowie zur Lokalisierung der Geräte vorgestellt und evaluiert werden.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000040285
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2014
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-402854
KITopen-ID: 1000040285
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Prüfungsdaten 28.02.2014
Referent/Betreuer Prof. H. Schmeck
Schlagwörter Evakuierung, Lokalisierung, Mobile Ad-hoc-Netzwerke
Relationen in KITopen
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page