KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Das Produktivitätsmanagement des Industrial Engineering unter besonderer Betrachtung der Arbeitsproduktivität und der indirekten Bereiche

Dorner, Martin

Abstract:
Es wird ein Modell des Produktivitätsmanagements mitsamt der Einbindung von praxistauglichen Produktivitätskennzahlen im Sinne eines modernen Industrial Engineering entwickelt und die Übertragbarkeit und Anwendbarkeit des Modells in die indirekten Bereiche dargestellt und anhand eines Praxisbeispiels verifiziert.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000040407
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation (IFAB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-404079
KITopen-ID: 1000040407
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Arbeitswissenschaft und Betriebsorganisation (IFAB)
Prüfungsdaten 17.03.2014
Referent/Betreuer Prof. S. Stowasser
Schlagworte Produktivitätsmanagement, Arbeitsproduktivität, Produktivitätscontrolling, Indirekten Bereiche, Industrial Engineering
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page