KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000041854
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Akteursbasierte Simulation der energetischen Modernisierung des Wohngebäudebestands in Deutschland

Stengel, Julian

Abstract:
In diesem Buch wird das akteursbasierte Wohngebäude- und Haushaltsmodell AWOHM zur Identifizierung und Konzipierung adäquater Bündel umweltpolitischer Instrumente im Themenfeld Wärmenutzung mit Fokus auf der energetischen Modernisierung entwickelt und auf die Bundesrepublik Deutschland angewandt. Dabei werden umweltpolitische Instrumentenbündel zusammengestellt, die an die Charakteristika der Gebäude, Eigentümer und Bewohner angepasst sind.

Abstract (englisch):
In this book, the stakeholder-based residential building and household simulation model AWOHM is developed and applied to the Federal Republic of Germany. It aims at the identification and the conceptual design of adequate policy instruments in the field of residential/domestic heat use, with a focus on energy-related refurbishments. The model application results in policy instruments that are adapted to the characteristics of the buildings as well as their owners and users.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0236-4
ISSN: 2194-2404
URN: urn:nbn:de:0072-418540
KITopen ID: 1000041854
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XXIII, 544 S.
Serie Produktion und Energie / Karlsruher Institut für Technologie, Institut für Industriebetriebslehre und industrielle Produktion u. Deutsch-Französisches Institut für Umweltforschung ; 6
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Industriebetriebslehre und Industrielle Produktion (IIP)
Prüfungsdaten 23.06.2014
Referent/Betreuer Prof. F. Schultmann
Schlagworte Gebäude, Energie, Nachhaltigkeit, Politikinstrumente, Luftschadstoffe building, energy, sustainability, policy instruments, air pollutants
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page