KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Das Elektrofahrzeug als flexibler Verbraucher und Energiespeicher im Smart Home

Mültin, Marc

Abstract:
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Integration eines rückspeisefähigen Elektrofahrzeugs in das Energiemanagement-System eines Smart Home. Ziel ist es, das Elektrofahrzeug bestmöglich als flexibel steuerbaren Verbraucher und Energiespeicher zu nutzen und somit die lokale Eigenstromnutzung zu maximieren sowie Stromkosten zu senken. Der Informationsaustausch zwischen Elektrofahrzeug und Energiemanagement-System wird über den Kommunikationsstandard ISO/IEC 15118 realisiert.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000042102
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-421027
KITopen-ID: 1000042102
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Prüfungsdaten 18.07.2014
Referent/Betreuer Prof. H. Schmeck
Schlagwörter Elektrofahrzeug, Smart Home, ISO/IEC 15118, gesteuertes Laden, E-Roaming
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page