KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000042907
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Technische Unterstützung für Menschen mit Demenz : Symposium 30.09. - 01.10.2013

Schultz, Tanja [Hrsg.]; Putze, Felix [Hrsg.]; Kruse, Andreas [Hrsg.]

Abstract:
Wie sollten technische Systeme zur Unterstützung von Menschen mit Demenz gestaltet sein? Was wünschen sich die Patienten, Angehörigen, Pflegenden, und Ärzte? Und was können technische Assistenzsysteme überhaupt leisten? Am KIT fand im Oktober 2013 ein Symposium zu diesen Fragen statt. Experten aus verschiedenen Disziplinen kamen zusammen, um den aktuellen Stand in den jeweiligen Gebieten zu erörtern. Dieser Band gibt einen Überblick über die Erkenntnisse aus den verschiedenen Blickwinkeln.

Abstract (englisch):
How should technical systems for the support of people with dementia be designed? What are the needs of patients, relatives, caregivers and doctors? And what are technical assistive systems actually capable of? In October 2013, a symposium on those questions was helt at KIT. Experts from different disciplines came together to discuss the current state of the art. This book gives an overview of the results from different perspectives.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Anthropomatik und Robotik (IAR)
Publikationstyp Proceedingsband
Jahr 2014
Sprache Deutsch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0258-6
URN: urn:nbn:de:0072-429079
KITopen ID: 1000042907
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang VIII, 180 S.
Schlagworte Demenz, Technik, Symposium, Interdisziplinär dementia, technical systems, symposium, interdisciplinary
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page