KIT | KIT-Bibliothek | Impressum
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/KSP/1000044864
Die gedruckte Version dieser Publikation können Sie hier kaufen.

Highly Resolved Synthetic Aperture Radar with Beam Steering

Ossowska, Alicja

Abstract:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit einem hochauflösenden Radar mit synthetischer Apertur. Der erste Teil dieser Arbeit beschreibt mögliche Auswirkungen verschiedener Effekte in dem Empfänger des High-Resolution Wide-Swath SAR (HRWS SAR) Systems. Darüber hinaus wird ein Konzept zu Reduktion von Quantisierungsbits in Systemen mit mehreren Empfangskanälen untersucht. Der zweite Teil der Arbeit betrifft die Datenverarbeitung eines hochauflösenden SAR-Systems in Sliding Spotlight Mode.

Abstract (englisch):
The present work deals with a highly resolved radar with a synthetic aperture (synthetic aperture radar - SAR), which uses a beam steering to improve performance. The first part of this work deals with the influence of various effects occurring in the hardware of the High-Resolution Wide-Swath SAR (HRWS SAR) system. A special focus was set to single bit quantization in multi-channel receiver. The second part of this work describes SAR processors for Sliding Spotlight mode.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik (IHE)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2015
Sprache Englisch
Identifikator ISBN: 978-3-7315-0315-6
ISSN: 1868-4696
URN: urn:nbn:de:0072-448644
KITopen ID: 1000044864
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XXI, 213 S.
Serie Karlsruher Forschungsberichte aus dem Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik ; 77
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Hochfrequenztechnik und Elektronik (IHE)
Prüfungsdaten 27.02.2014
Referent/Betreuer Prof. W. Wiesbeck
Schlagworte Radar, SAR, Datenverarbeitung, data processing
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page