KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Ein wissensbasiertes Framework zur flexiblen Konfiguration von AAL-Umgebungen

Zentek, Tom

Abstract:
Die Herausforderung in Ambient Assisted Living (AAL) ist es, die vielen heterogenen Komponenten in der AAL-Umgebung geeignet zu arrangieren, um auf die individuellen, schnell wechselnden Bedürfnisse der Nutzer einzugehen. Die Lösung ist ein semantisches Konfigurationsframework. Dieses Framework beinhaltet geeignete Prozesse, Werkzeuge sowie einen ontologiebasierten Austausch, Wiederverwendung und Automatisierung der Informationen zwischen den einzelnen Integrationsschritten.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-462372
KITopen ID: 1000046237
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (WIWI)
Institut Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB)
Prüfungsdaten 05.02.2015
Referent/Betreuer Prof. R. Studer
Schlagworte Semantik, wissensbasiertes Framework, Konfiguration, AAL
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page