KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz
Open Access Logo
§
Volltext
DOI: 10.5445/IR/1000049239

Struktur- und Funktionsanalyse des membranaktiven bakterientoxischen Peptids TisB aus Escherichia coli

Zimpfer, Benjamin

Abstract:
Es konnte gezeigt werden, dass sich das helikale Peptid TisB aus E. coli in Lipidmembranen transmembran orientiert und dabei in der Lage ist, einen angelegten pH-Gradienten auszugleichen. Hierbei wurde ein kooperativer Effekt festgestellt. Die Untersuchung verschiedener TisB-Mutation und Förster-Resonanzenergietransfer-Experimente belegen die Oligomerisierung von TisB mittels "Charge-Zipper" zu antiparallelen Dimeren.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Biologische Grenzflächen (IBG)
Institut für Organische Chemie (IOC)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2015
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-492396
KITopen ID: 1000049239
HGF-Programm 47.02.02; LK 01
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Institut für Organische Chemie (IOC)
Prüfungsdaten 17.07.2015
Referent/Betreuer Prof. A. S. Ulrich
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page