KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

New motor fuels for climate protection and raw material change? = Neue kraftstoffe für klimaschutz und rohstoffwandel?

Schaub, G.

Abstract: Die Versorgung mit Kraftstoffen für Automobile, die derzeit nahezu vollständig auf Erdöl beruht, wird aktuell durch neue Rohstoffe, z. B. synthetische Kraftstoffe aus fossilen und nachwachsenden Rohstoffen, Derivate aus Pflanzenölen, Fermentationsprodukten, und Erzeugungswege bereichert. Im Hinblick auf die Aspekte Klimaschutz und Rohstoffwandel sind die neuen Kraftstoffe unterschiedlich zu bewerten. Bei synthetischen Kraftstoffen aus fossilen Rohstoffen sind Wirkungsgradverluste und zusätzliche CO2-Emissionen bei der Herstellung kritisch zu sehen. Biokraftstoffe können trotz begrenzter Mengenpotenziale zur Minderung der fossilen CO2-Emissionen beitragen. Der vorliegende Beitrag behandelt die Frage, inwieweit die neuartigen Kraftstoffe Anforderungen eines nachhaltigen Rohstoffwandels und des Klimaschutzes erfüllen und welche Verfahrenstechnik dabei eingesetzt wird.


Zugehörige Institution(en) am KIT Engler-Bunte-Institut (EBI)
Publikationstyp Zeitschriftenaufsatz
Jahr 2006
Sprache Deutsch
Identifikator DOI: 10.1002/cite.200600024
ISSN: 1522-2640
KITopen ID: 1000050228
Erschienen in Chemie Ingenieur Technik
Band 78
Heft 4
Seiten 389-396
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page