KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Entwicklung einer Betriebsstrategie zur Energierückgewinnung in hybriden Mehrverbrauchersystemen

Nagel, Philip

Abstract:
Es werden Betriebsstrategien für hybride Antriebssysteme mobiler Arbeitsmaschinen entwickelt, bei welchen mehrere Aktuatoren mit einem Speicher in Wechselwirkung stehen. Grundlage dieser Betriebsstrategien ist die Bewertung der Effizienz von Steuerentscheidungen durch Projektion der Leistungsflüsse des Speichers auf den Verbrennungsmotor. In experimentellen Untersuchungen am Beispiel eines Teleskopladers wird eine real erzielbare Kraftstoffeinsparung von bis zu 10% nachgewiesen.

Abstract (englisch):
Energy management strategies are developed for hybrid drive systems in which multiple actuators are interacting with an accumulator. The strategies are derived using a universal approach for efficiency assessment of control decisions. Therefore the accumulator’s power flow is weighted by its impact onto the internal combustion engine. Experimental studies with a telescopic handler show up to 10% of measured fuel savings.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI: 10.5445/KSP/1000051743
ISBN: 978-3-7315-0479-5
ISSN: 1869-6058
URN: urn:nbn:de:0072-517438
KITopen ID: 1000051743
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XIV, 130 S.
Serie Karlsruher Schriftenreihe Fahrzeugsystemtechnik / Institut für Fahrzeugsystemtechnik ; 46
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Fahrzeugsystemtechnik (FAST)
Prüfungsdaten 20.11.2015
Referent/Betreuer Prof. M. Greimer
Schlagworte Betriebsstrategie, Hybrid, Hydraulik, Mobile Arbeitsmaschine, Mehrverbrauchersystem Energy management strategy, Supervisory control, Hybrid, Hydraulic, Mobile machine
Bestellung Die Veröffentlichung ist bei KIT Scientific Publishing erschienen.
Weitere Informationen sowie gegebenenfalls Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page