KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Verbindungen mit eingeklebten Gewindestangen in Bauteilen aus Furnierschichtholz aus Buche

Meyer, Nico

Abstract: Der Holzwerkstoff Furnierschichtholz aus Buche ist ein neuer Werkstoff im Bereich des Ingenieurholzbaus. Im Vergleich zu Brettschichtholz aus Fichte weist dieser eine bis zu dreifache Tragfähigkeit auf. Aus diesem Grund bietet sich die Konstruktion von Fachwerk-Bindern mit großen Spannweiten als Einsatzgebiet für diesen Werkstoff an. Mit großen Spannweiten gehen große zu übertragende Kräfte einher. Eingeklebte Gewindestangen bieten bereits die Möglichkeit, große Kräfte zwischen Holzbauteilen übertragen zu können. Dieser Beitrag stellt die Ergebnisse umfangreicher experimenteller Untersuchungen von faserparallel eingeklebten Gewindestangen in Furnierschichtholz aus Buche vor.


Zugehörige Institution(en) am KIT Versuchsanstalt für Stahl, Holz und Steine (VAKA)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator URN: urn:nbn:de:swb:90-528133
KITopen ID: 1000052813
Erschienen in Doktorandenkolloquium Holzbau "Forschung und Praxis" 2016 : Stuttgart, 01./02. März 2016. [Konferenz]. Hrsg.: U. Kuhlmann
Verlag Univ., Stuttgart
Seiten 13 - 20
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page