KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Ausdauertestverfahren für Kinder und Jugendliche - Grundlagen, Forschungsstand und eigene empirische Untersuchung

Schlenker, Lars

Abstract:
Die Bewertung von Ausdauertestverfahren für Kinder und Jugendliche steht im Mittelpunkt dieser Arbeit. Dem Bewertungsergebnis einer umfangreichen sportmedizinischen Untersuchung nahezukommen ist das Ziel von sportmotorischen Testverfahren. In einer eigenen empirischen Untersuchung wurden die sportmotorischen Testverfahren 6-Minuten-Lauf, 20m Shuttle Run und PWC170 untersucht und kritisch bewertet.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000052906
Coverbild
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-529061
KITopen-ID: 1000052906
Verlag KIT, Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften (GEISTSOZ)
Institut Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS)
Prüfungsdaten 24.02.2016
Referent/Betreuer Prof. K. Bös
Schlagworte Ausdauerdiagnostik, 6-Minuten-Lauf, PWC, Shuttle Run, motorische Tests
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page