KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Systemanalyse und Regelung des Modularen Multilevel Matrix Umrichters als Antriebsumrichter

Kammerer, Felix

Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird eine neuartige transformierte Netzwerk- und Zweigleistungsanalyse für den Modularen Multilevel Matrix Umrichter (M3C) vorgestellt und in ein universelles, ganzheitliches und von der Zellenzahl pro Zweig unabhängiges Regelungskonzept zur Speisung von Drehstrommaschinen umgesetzt. Hinzu kommt ein experimenteller Nachweis der Leistungsfähigkeit des implementierten Regelungskonzepts mit einem selbst aufgebauten M3C-Laborprototypen mit fünf Zellen pro Zweig.


Zugehörige Institution(en) am KIT Elektrotechnisches Institut (ETI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000055761
URN: urn:nbn:de:swb:90-557611
KITopen ID: 1000055761
Verlag Karlsruhe
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Elektrotechnisches Institut (ETI)
Prüfungsdaten 11.02.2016
Referent/Betreuer Prof. M. Braun
Schlagworte Modularer Multilevel Matrix Umrichter, Antriebsumrichter, Antriebsregelung
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page