KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Etablierung DNA-basierender Nanostrukturen aus DNA-Tetraedern über Kissing-Loop-Annealing

Barth, Anna

Abstract: In dieser Arbeit konnten auf DNA basierende Nanotetraeder durch bis zu vier DNA-Hairpin-Strukturen an den Tetraederecken funktionalisiert werden. Durch geschicktes Design der Loop-Sequenzen konnte gezeigt werden, dass die funktionalisierten DNA-Tetraeder mittels dieser Sequenzen, über sogenanntes Kissing-Loop-Annealing, miteinander interagieren können. Dieses Kissing-Loop-Annealing wurde in dieser Arbeit im Hinblick auf verschiedene Einflussfaktoren detailliert charakterisiert.


Zugehörige Institution(en) am KIT Botanisches Institut und Botanischer Garten (BOTANIK)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000056618
URN: urn:nbn:de:swb:90-566185
KITopen ID: 1000056618
Verlag Karlsruhe
Umfang VI, 92 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Botanisches Institut und Botanischer Garten (BOTANIK)
Prüfungsdaten 22.04.2016
Referent/Betreuer Prof. H. Puchta
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page