KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Erforschung nanostrukturierter, anorganischer Partikelsysteme mit Hilfe der Röntgenkleinwinkelstreuung

Gutsche, Alexander

Abstract:
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der strukturellen Erforschung nanoskaliger, anorganischer Partikel mit Hilfe der SAXS. Zeitlich aufgelöste SAXS-Studien tragen zum Verständnis von Partikelbildung und Partikelwachstum in nass-chemischen Partikelsynthesen bei. Des Weiteren wird die Weiterentwicklung der SAXS-Kamera beschrieben. Diese ermöglicht in Zukunft die simultane Erfassung von Strukturparametern auf multiplen Größenskalen (Angström- bis submikroner Bereich).


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000057685
URN: urn:nbn:de:swb:90-576859
KITopen ID: 1000057685
Umfang II, 162 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemieingenieurwesen und Verfahrenstechnik (CIW)
Institut Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM)
Prüfungsdaten 23.06.2016
Referent/Betreuer Prof. H. Nirschl
Schlagworte SAXS, Stöber, Nanopatikel, Sol-Gel, Partikelwachstum
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page