KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Light-Weight Remote Communication for High-Performance Cloud Networks

Jens Kehne

Abstract:
Während der letzten 10 Jahre gewann das Cloud Computing immer weiter an Bedeutung. Um kosten zu sparen installieren immer mehr Anwender ihre Anwendungen in der Cloud, statt eigene Hardware zu kaufen und zu betreiben. Als Reaktion entstanden große Rechenzentren, die ihren Kunden Rechnerkapazität zum Betreiben eigener Anwendungen zu günstigen Preisen anbieten. Diese Rechenzentren verwenden momentan gewöhnliche Rechnerhardware, die zwar leistungsstark ist, aber hohe Anschaffungs- und Stromkosten verursacht. Aus diesem Grund werden momentan neue Hardwarearchitekturen mit s ... mehr

Abstract (englisch):
Over the last decade, customers increasingly tended to host their computing services in the cloud instead of buying and maintaining their own hardware in order to save costs. Due to cost- and power constraints, the data centers hosting these clouds are currently moving towards more balanced hardware designs than are currently in use. These new architectures employ “weaker” but more cost- and power-efficient CPU cores as well as interconnects capable of carrying out delegated work from the CPU independently by including features like transport layer offloading, user-lev ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Betriebs- und Dialogsysteme (IBDS)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2012
Sprache Englisch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000057814
URN: urn:nbn:de:swb:90-578147
KITopen ID: 1000057814
Verlag Karlsruhe
Umfang VIII, 76S.
Abschlussart Abschlussarbeit - Diplom
Bemerkung zur Veröffentlichung Zuerst auf der Institutshomepage veröffentlicht.

Englisch: http://os.itec.kit.edu/21_2465.php

Deutsch: http://os.itec.kit.edu/deutsch/mitarbeiter_2465.php
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page