KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Analyse und Entwurf von Beobachtern mit unbekannten Signalen und Parametern

Irle, Jan Philip

Abstract:
Die Arbeit sondiert Erweiterungsmöglichkeiten von Beobachterverfahren und zeigt Lösungen für die Fälle auf, in denen die üblichen Voraussetzungen wie Beobachtbarkeit, bekannte Parameter und vollständige Messbarkeit von Ein- und Ausgangssignalen verletzt sind.

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000058621
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Informatik (IAI)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-586219
KITopen-ID: 1000058621
HGF-Programm 35.13.02 (POF III, LK 01)
Konversion
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang XVI, 222 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Angewandte Informatik (IAI)
Prüfungsdaten 19.07.2016
Referent/Betreuer Prof. G. Bretthauer
Schlagwörter Beobachter, Abbildungsbeobachter, adaptive Beobachter, Unknown Input Observer, Verbundbeobachter
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page