KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

IDEs for Creating Mobile Experience Sampling Apps for Non-Programmers

Asenova, Margarita

Abstract: Experience Sampling Methode ist eine Befragungstechnik zum Erfassen von Gefühlen, Stimmungen und Gedanken der Menschen mithilfe von täglichen Umfragen, die entweder per Hand, durch Audio-, Videoaufzeichnung oder einfach auf dem Smartphone ausgefüllt werden. Diese Seminararbeit beschäftigt sich mit dem Thema Experience Sampling Methode, deren Einsatzgebiete und Entwicklungsumgebung. Es werden bereits vorhandene IDEs und Tools vorgestellt und verglichen. Im Zuge diesen werden auch die meistbenutzten Sensoren und Event- Triggers vorgestellt. Zum Abschluss wird ein Überblick zum aktuellen Forschung ausgegeben.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Telematik (TM)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2016
Sprache Englisch
Identifikator ISSN: 2190-4782
URN: urn:nbn:de:swb:90-622426
KITopen ID: 1000062242
Erschienen in Ubiquitäre Systeme (Seminar) und Mobile Computing (Proseminar) SS 2016. Mobile und Verteilte Systeme. Ubiquitous Computing. Teil XIV. Hrsg.: M.A. Neumann
Verlag Karlsruhe
Seiten 111-122
Serie Karlsruhe Reports in Informatics ; 2016,13
URLs Gesamtwerk
Schlagworte Experience Sampling Method, ESM Tools, Einsatzgebiete, Smartphones, Ambulatory Assessment
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page