KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Energieeffizienzsteigerung von Fördermittlen in der Intralogistik

Braun, Meike

Abstract:
Hervorgerufen durch die stetige Verknappung von Rohstoffen und Energie, sowie deren steigende Kosten, erhöhte Anforderungen an die Umweltverträglichkeit der Systeme und eine Verschärfung der gesetzlichen Regularien müssen sich Hersteller und Betreiber von Fördermitteln der Intralogistik veränderten Rahmenbedingungen stellen. Diese führen vor allem in der Summe vieler technischer Produkte zu einem neuen Gleichgewicht von ökonomischer und ökologischer Bewertung. Ausgehend vom Forschungsprojekt „Umweltauswirkungen der Intralogistik“ konnten für ausgewählte energiebetriebene Produktgruppen eine Quantifizierung und Bewertung der Umweltaspekte durchgeführt werden. Am Beispiel des Regalbediengerätes wird das analytische, parameterbasierte Simulationsmodell vorgestellt und die Beeinflussbarkeit des Energiebedarfs betrachtet. Ausgehend davon sollen die Möglichkeiten der standarisierten Entwicklung einer Methodik zur Bewertung, sowie zur Steigerung der Umweltverträglichkeit von einzelnen Fördermitteln der Intralogistik, sowie von verschiedenen Intralogistikabläufen in einem Distributionszentrum gezeigt werden.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme (IFL)
Publikationstyp Proceedingsbeitrag
Jahr 2013
Sprache Deutsch
Identifikator KITopen ID: 1000063894
Erschienen in Logistikwerkstatt Graz, Solution Day – Logistik-Technologie; Graz, Österreich, 24.05.2013. Hrsg.: C. Landschützer
Verlag Technische Universität Graz, Eigenverlag, Graz
Seiten 25-38
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page