KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Microstructural Characterisation, Modelling and Simulation of Solid Oxide Fuel Cell Cathodes

Joos, Jochen

Abstract (englisch):
This work deals with microstructural characterisation, modelling and simulation of SOFC electrodes with the goal of optimizing the electrode microstructures. Methods for a detailed electrode analysis based on focused ion beam (FIB) tomography are presented. A 3D FEM model able to perform simulations of LSCF cathodes based on 3D tomography data is shown. A model generating realistic, yet synthetic microstructures is presented that enables the optimization of microstructural characteristics.


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik (IAM-WET)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2017
Sprache Englisch
Identifikator DOI: 10.5445/KSP/1000064791
ISBN: 978-3-7315-0625-6
ISSN: 2365-8029
URN: urn:nbn:de:0072-647914
KITopen ID: 1000064791
Verlag KIT Scientific Publishing, Karlsruhe
Umfang XI, 217 S.
Serie Schriften des Instituts für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik, Karlsruher Institut für Technologie / Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik ; 30
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (ETIT)
Institut Institut für Angewandte Materialien - Werkstoffe der Elektrotechnik (IAM-WET)
Prüfungsdatum 08.12.2015
Referent/Betreuer Prof. E. Ivers-Tiffée
Lizenz CC BY-SA 4.0: Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International
Schlagworte Mikrostrukturelle Charakterisierung, Mikrostrukturmodellierung, 3D Rekonstruktion, Hochtemperatur-Brennstoffzelle, Tomographie, Microstructural Characterisation, focused ion beam (FIB) tomography, 3D Reconstruction, Solid Oxide Fuel Cell, Microstructure Modelling
Bestellung Die Veröffentlichung ist bei KIT Scientific Publishing erschienen.
Weitere Informationen sowie gegebenenfalls Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page