KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

Einfluss der Substratgeometrie und -topografie auf die Selbsterneuerung muriner embryonaler Stammzellen

Jaggy, Mona

Abstract: Ziel der Arbeit war die Untersuchung des Einflusses physikalischer Faktoren auf die Selbsterneuerung embryonaler Stammzellen und die Aufklärung damit verbundener Mechanismen. Die Zellen wurden in Substraten mit unterschiedlicher Geometrie oder Topografie kultiviert und charakterisiert. Tatsächlich reagieren die Zellen auf physikalische Reize und ihre Selbsterneuerung korreliert mit einer erhöhten Aktivität des YAP-Proteins, welche durch die Zellmorphologie beeinflusst werden kann.


Zugehörige Institution(en) am KIT Zoologisches Institut (ZOO)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2016
Sprache Deutsch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000064839
URN: urn:nbn:de:swb:90-648393
KITopen ID: 1000064839
Verlag Karlsruhe
Umfang 122 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Chemie und Biowissenschaften (CHEM-BIO)
Institut Zoologisches Institut (ZOO)
Prüfungsdaten 16.12.2016
Referent/Betreuer Prof. M. Bastmeyer
Schlagworte Stammzellen, Selbsterneuerung, Substrate
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page