KIT | KIT-Bibliothek | Impressum

croci e fasci : Der italienische Kirchenbau in der Zeit des Faschismus, 1919-1945

Monzo, Luigi

Abstract:
Die Zeit von 1919 bis 1945 ist in Italien geprägt vom politischen und gesellschaftlichen Ringen um eine neue Ordnung. Dabei erweist sich die Herrschaftspraxis des von Mussolini 1922 installierten faschistischen Regimes als Metrum der Entwicklungen. Trotz seiner heterogenen Ideologie gelingt dem mussolinischen Faschismus die Etablierung und Konsolidierung einer neuen Wirklichkeit, zu der auch die Verständigung mit der katholischen Kirche gehört. Diese Verständigung schafft wiederum die Voraussetzungen für eine im italienischen Einheitsstaat bislang beispiellose kirchenb ... mehr

Abstract (englisch):
The fascist regime of Mussolini, which came into power in 1922, initiated an unmatched building production in Italy. In this context, and especially under the influence of Mussolini himself, an architectural policy came into being which increasingly tended to unify what had previously been pluralist stylistic tendencies; tendencies spanning the spectrum from traditionalism to radical modernism. At the same time, the reconciliation between the laical state and the catholic church, achieved by the regime in 1929, set the institutional basis for an expansion in church bui ... mehr


Zugehörige Institution(en) am KIT Institut Kunst- und Baugeschichte (IKB)
Publikationstyp Hochschulschrift
Jahr 2017
Sprache Deutsch
Identifikator DOI(KIT): 10.5445/IR/1000071873
URN: urn:nbn:de:swb:90-718730
KITopen ID: 1000071873
Verlag Karlsruhe
Umfang 1150 S. + 445 S.
Abschlussart Dissertation
Fakultät Fakultät für Architektur (ARCH)
Institut Institut Kunst- und Baugeschichte (IKB)
Prüfungsdatum 12.01.2017
Referent/Betreuer Prof. J. Böker
Bemerkung zur Veröffentlichung Die Dissertation besteht aus zwei Teilen (Bänden) in einer PDF: einem Textband und einem Bildband. Der Blidband schließt innerhalb derselben PDF an das Ende des Textbandes (S. 1105) an.

Die Dissertation wurde am IKB von Prof. Jürgen J. Rasch betreut. Nach dessen Tod übernahm Prof. Johann Josef Böker die Betreuung.
Schlagworte Architektur, Faschismus, Kirchenbau, Moderne, Italien, Scuola Romana, Novecento, Razionalismo, Marcello Piacentini, Mailand, Rom, Triveneto, Scuola Beato Angelico, E42, Eur, Opera di Soccorso, Pontificia Commissione per l'Arte Sacra in Italia, Opera Pontificia per la Preservazione della Fede, Giuseppe Polvara, Giovanni Costantini
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft KITopen Landing Page