KIT | KIT-Bibliothek | Impressum | Datenschutz

Further development of Severe Accident Management Strategies for a German PWR Konvoi Plant based on the European Severe Accident Code ASTEC

Gómez García-Toraño, Ignacio

Abstract:
Der Fukushima-Unfall hat gezeigt, dass weitere Verbesserungen des Handbuchs für Mitigative Notfallschutzmaßnahmen (SAMGs) notwendig sind. Dafür ist es erforderlich, eine umfangreiche Datenbank von Risiko-relevanten Szenarien unter Einsatz deterministischer Analysen basierend auf dem Stand von Wissenschaft und Technik zu generieren.In Rahmen dieser Doktorarbeit wird das Störfallcode ASTEC verifiziert und zur Optimierung und Entwicklung verschiedener Notfallschutzmaßnahmen (SAM) für eine Deutsche Reaktoranlage-Anlage unter Berücksichtigung der aus dem Fukushima-Unfall abgeleiteten Lehren eingesetzt. ... mehr

Abstract (englisch):
The Fukushima accidents have shown that a further improvement of Severe Accident Management Guidelines (SAMGs) for the current fleet of Light Water Reactorsis still necessary. This requires the generation of a broad database of risk-relevant deterministic analyses using state-of-the-art severe accident software. In this dissertation, the ASTECV2.0 integral severe accident code is used for the verification, optimization and development of selected SAM strategies in a German Konvoi PWR based on the lessons learnt from Fukushima.
For this purpose, first of all the ASTECV2.0 physical models describing the early in-vessel phase are verified using data from the QUENCH-08 experiment, whichinvestigates the quenching of an overheated core with saturated steam. ... mehr

Open Access Logo


Volltext §
DOI: 10.5445/IR/1000073683
Cover der Publikation
Zugehörige Institution(en) am KIT Institut für Neutronenphysik und Reaktortechnik (INR)
Publikationstyp Hochschulschrift
Publikationsjahr 2017
Sprache Englisch
Identifikator urn:nbn:de:swb:90-736830
KITopen-ID: 1000073683
HGF-Programm 32.02.11 (POF III, LK 01)
Auslegungsüberschreitende Störfälle
Verlag KIT, Karlsruhe
Umfang XII, 201 S.
Art der Arbeit Dissertation
Fakultät Fakultät für Maschinenbau (MACH)
Institut Institut für Neutronenphysik und Reaktortechnik (INR)
Prüfungsdatum 25.04.2017
Referent/Betreuer Prof. R. Stieglitz
Schlagwörter Severe Accident Management, German Konvoi PWR, ASTEC, Fukushima, Station Blackout
KIT – Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft
KITopen Landing Page